Praktikum - Clinical Days

PraktikumClinical Days (Praktkum)
Bei diesem Kurs steht das Clinical Reasoning in seiner praktischen Anwendung am Patienten im Vordergrund. An drei Tagen behandeln die Teilnehmer unter Supervision der Kursleitung Patienten.
Klinische Muster werden vertieft; der „Rote Faden“ im Befund und die Behandlungsstrategie beim jeweiligen Patienten werden besprochen.  Zusätzlich  werden  Techniken nach Bedarf nochmals  geübt und das Wissen aus allen Modulen integriert.

Theorie und Praxis:

  • Vertiefen des Clinical Reasonings
  • Kennen- und Erkennen lernen klinischer Muster - Craniomandibulär
  • Neuromuskuloskelettale Tests zur Differenzierung verschiedener Quellen von Symptomen
  • Wiederholung Techniken und Palpation
  • Klinischer Erfahrungsaustausch und Diskussion
  • Präsentation eines Patientenfalls vor der Gruppe
  • Behandlung und Patientenmanagement kurz- sowie langfristig
  • Erstellen eines patientenorientierten Heimprogramms
  • Update, Fragen

Voraussetzung:
Aufbaukurs „Woche 1“  und mindestens ein weiteres CRAFTA®-Modul:
Craniocervical-Kurs,  KoKi-Kurs, Cervicooculärer-Kurs

FAQ

Diese Kurs ..

  • wird als Praktikum anerkannt, der Teilnehmer erhält Punkte, die für das Zertifikat obligatorisch sind
  • ist auch für bereits zertifizierte CRAFTA®-Therapeuten offen, es werden pro Kurs x- Akkreditierungspunkte vergeben.

Zurück